Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /var/www/l3s738/html/joomla3/templates/lun_2013/html/modules.php on line 36
Ahrenschulter    

     Ahrenschulter_Strasse_g.jpg

Ahrenschulter_See

Ahrenschulter Ortseinfahrt Ahrenschulter See

Ahrenschulter war schon immer Teil der Gemeinde Lüdersburg. Bis 1930 wurde das Vorwerk Ahrenschulter als Vorwerk des Gutes Lüdersburg genutzt, da es zu dessen Grundbesitz gehörte. Danach pachtete Johann Neumann Ahrenschulter und bewirtschaftete es mit seiner Familie bis zu seinem Tode im Mai 1954. Da die Kinder den Hof nicht weiter führen wollten, wurde das Inventar im Sommer versteigert. Es kam zum Verkauf und Aufteilung der Wiesen auf 4 Neusiedler.
Die Waldflächen blieben beim Gut. Ab 1943 wurde eine Baracke am Weg nach Barförde hinter der Brücke für ausgebombte Hamburger errichtet. Die Brücke wurde um 1960 durch ein Stauwehr ersetzt und der Weg damit unbrauchbar. (Chronist: Wilfried Riegel, Brietlingen, ein Enkel des J. Neumann).Um Landwirtschaft zu betreiben, waren die Wirtschaftsflächen allerdings zu klein zugeschnitten, so dass sich einige Land dazu kauften oder pachteten und andere bald wieder wegzogen. Der Wald liegt an der Bruchwetter, in deren Verlauf eine schöne seenartige
Erweiterung entstanden ist, der Ahrenschulter See, in dessen Fischerhütte von 1945 bis ca. 1947 auch Hamburger Ausgebombte wohnten. Ahrenschulter liegt abseits von Jürgenstorf Richtung Bleckede (gegenüber von Rosenthal). Die Straße endet an einem Wäldchen. Ahrenschulter befindet sich ebenfalls im Biosphärenreservat "Niedersächsische Elbtalaue" und bietet den Einwohnern Ruhe und Erholung. In diesem Gebiet ist Schutzzone für wild lebende Pflanzen und Tiere. Das Natur- und Landschaftsbild ist vielfältig, eigenartig und schön